Startseite->Tourismus/Freizeit->Informationen

Tourismus/Freizeit - Informationen

  • Idyllisch gelegenes Bergstädtchen im Thüringer Wald
  • Umgeben von Wald, klarem Wasser und reiner Luft
  • An vermutlich ältestem Passübergang über den Thüringer Wald gelegen
  • Die wirtschaftliche Entwicklung wurde durch Handelsstraßen geprägt, Ort lebte lange Zeit vom
    Fuhrmannsgewerbe und den davon abhängigen Handwerksberufen wie Stellmachern und Schmieden
  • Gründung des Castrums Waldenfels zum Schutz der Handelswege
  • 1537 Luther weilt in Tambach
  • 1919 Vereinigung aus den erstmalig im 13. Jh. erwähnten Dörfern Tambach und Dietharz
  • 1919 Karl Barth hält "Tambacher Rede"
  • 1925 erhält der Ort das Stadtrecht
  • Die gut ausgebaute touristische Infrastruktur macht Tambach-Dietharz zu einem interessanten Anlaufpunkt für Naturfreunde, Wanderer und alle Erholungssuchenden
  • Für Freunde des Wintersports stehen ca. 25 km Loipen und gespurte Skiwanderwege, eine Rodelbahn
    sowie Ski- und Rodelhänge zur Verfügung
  • "Original Thüringer Kost" sowie ortstypische Gerichte gelten als Geheimtipp
  • Die jährlich begangenen Traditionsfeste sind besondere Höhepunkte
Schmalwassertalsperre
Alte Ausspanne
Braubrücke

So erreichen Sie die Stadt Tambach-Dietharz

Stadtverwaltung Ämternummern

Telefon 036252 / 344 0
Telefax 036252 / 363 90

Adresse Burgstallstraße 31a
99897 Tambach-Dietharz

hauptamtnoSpam@tambach-dietharz.de

© Stadt Tambach-Dietharz • Alle Rechte vorbehalten

Design/Programmierung MediaOnline GmbH