Startseite->Tourismus/Freizeit

Tourismus/Freizeit - Aktuelles - Detail

27.11.2017 | Bitte beachten - Eislaufen auf zugefrorenen Gewässern!

Wie jeden Winter gehen Gefahren und Vergnügen beim Betreten zugefrorener Teiche, Seen und Flüsse

Hand in Hand.

Eislaufen auf zugefrorenen Gewässern

Wie jeden Winter gehen Gefahren und Vergnügen beim Betreten zugefrorener Teiche, Seen und Flüsse Hand in Hand.

Jeder, der ein zugefrorenes Gewässer betreten möchte, hat sich selbst davon zu überzeugen, ob das Eis auch tatsächlich hierzu geeignet ist.

Soweit Kinder hiervon betroffen sind, ist es Pflicht und Aufgabe der Erziehungsberechtigten, diese vor den Gefahren zu warnen und entsprechend zu beaufsichtigen, um sie nicht den allgemein bekannten Gefahren des Betretens einer möglichen nicht tragfähigen Eisfläche auszusetzen.

Für die in der Unterhaltungslast der Stadt Tambach-Dietharz stehenden Wasserflächen besteht ein generelles Verbot des Betretens der etwaigen Eisflächen.

So erreichen Sie die Stadt Tambach-Dietharz

Stadtverwaltung Ämternummern

Telefon 036252 / 344 0
Telefax 036252 / 363 90

Adresse Burgstallstraße 31a
99897 Tambach-Dietharz

hauptamtnoSpam@tambach-dietharz.de

© Stadt Tambach-Dietharz • Alle Rechte vorbehalten

Design/Programmierung MediaOnline GmbH